Ferien-Experten

Reiseinformationen für Urlaub und Ferien

Skiurlaub in der Schweiz

Ohne Frage bietet die Schweiz einige der schönsten Skigebiete der gesamten Alpen. Orte wie Saas Fee, St. Moritz, Davos oder Gröden lassen begeisterte Skiläufer träumen. Allerdings hat die Schweiz als Reiseziel für Skifahrer in den letzten Jahren ein wenig an Attraktivität verloren. Das liegt weniger daran, dass die Skiorte langweiliger geworden sind, sondern vielmehr daran, dass das Preisniveau der Schweiz im Vergleich zu den meisten anderen Ländern doch erheblich höher liegt. Das macht sich nicht nur bei den Hotels und Restaurants bemerkbar, sondern vor allem auch bei den Skipässen und den Kosten in den Skihütten. Nichtsdestotrotz gehören die Schweizer Skigebiete zum Besten, was die Alpen zu bieten haben. Bis auf eine Höhe von über 3.500 Meter reicht bespielsweise das Gebiet von Saas Fee - Schneesicherheit ist hier, wie in den meisten anderen Skiorten der Schweiz also fast immer garantiert. Bleibt nur zu hoffen, dass die Preise sich für die Gäste nicht noch weiter nach oben entwickeln werden, dann werden die Skiurlauber mit Sicherheit auch wieder in Scharen in die Schweiz strömen.
auf den   Insbeso  Einige der höchsten Berge und höchstgelegenen Skider